Hans Schmitz

Am 31.07.2013 schied ich aus Altersgründen aus dem "aktiven" Dienst bei der AKRA Business Solutions GmbH aus. Hier hatte ich in den letzten 6 Jahren den Bereich Managementsysteme aufgebaut und verantwortet.

Als Bereichsleiter war ich insbesondere für die Führung der Mitarbeiter, die Entwicklung der fachlichen Inhalte und die Betreuung der Projekte verantwortlich. Neben meiner Tätigkeit als Bereichsleiter war ich aber auch immer in die praktische Umsetzung der Projekte (als Projektleiter/Teilprojektleiter/Coach) eingebunden. Als Prokurist war ich Mitglied der Geschäftsleitung der AKRA Business Solutions.

Mit Erreichen des Rentenalters habe ich den Bereich an meinen Nachfolger übergeben, bin aber weiterhin für die AKRA BS als Senior Management Consultant in den Bereichen Prozess- und Projektmangement als Coach und Projektleiter tätig.

Meine Arbeitsweise ist lösungsorientiert. In den Projekten finde ich sehr schnell Zugang zu Kunden und Mitarbeitern aller Hierarchieebenen. In vielen Arbeitsjahren und mehreren hundert Tagen Tätigkeit als technischer Trainer und Coach habe ich gelernt auch schwierige Dinge einfach zu erklären und zielorientiert zu arbeiten.

Mein Wissen gebe ich in Vorträgen, u.a. für die Gesellschaft für Organisation GfO, das ITSMF und in Veröffentlichungen weiter. In der Vergangenheit habe ich mehrere Diplomarbeiten betreut und alle Betreuten zu guten und sehr guten Ergebnissen geführt.

Wofür stehe ich?

  • Klarheit  in allem, was ich tue
  • Offenheit und Vertrauen in der Zusammenarbeit mit meinen Kunden
  • Professionalität, Sachverstand und Erfahrung bei der Entwicklung wirksamer Lösungen und zielgerichteter Veränderungen
  • Unabhängigkeit bei Beurteilungen, Bewertungen und Empfehlungen

Unter meiner Leitung wurde in der AKRA BS das Vorgehensmodell KLEPEK entworfen, welches durch mich als SIPOC++ weiterentwickelt wird.

In meiner nun größer gewordenen Freizeit reise ich gern, spiele Golf im Golfclub an der Pinnau und entwerfe und pflege die Website des Tennisclub am Falkenberg, wo ich ebenfalls noch aktiv Tennis spiele. Wenn ich sonst nicht gerade mit dem Fotoapparat unterwegs bin, stehe ich am Herd und koche.

Seit 2002 bin ich Inhaber des Ingenieurbüros Schmitz Business Engineering.

Seit 2002 bin ich Vorsitzender des Aufsichtsrates der APELLA AG Neubrandenburg.

Gern sende ich Ihnen mein ausführliches Profil als PDF-Datei zu.